Background

SEE YOUth - Waltz with Bashir

Background
Formal mitreißendes und oskarnominiertes Meisterwerk zur Verarbeitung des israelischen Kriegstraumas nach den Massakern in den palästinensischen Flüchtlingslagern.

Beim Filmfestival von Cannes war „Waltz with Bashir“ der Film, von dem alle sprachen: Als animierter Dokumentarfilm von ungewöhnlich innovativer Form begibt sich der Film auf eine Erinnerungsreise. Befragt werden Zeitzeugen und Psychologen, Erinnerungsfragmente ergeben ein streng subjektives Kaleidoskop von Gründen für eine gesellschaftliche Amnesie: Der Verlust der Erinnerung an die Massaker von Sabra und Shatila, als 1982 christliche Milizen über die Bewohner der beiden Palästinenserlager herfielen.
Die Nahost Expertin Ulrike Vestring führt ein in die Problematik und beantwortet Fragen des Publikums

Mo 23.11. 19.00 Uhr Filmhaus Kino, Maybachstr. 111, 50670 Köln, Tel. 22271022
Mi 25.11. 10.00 Uhr Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln, Tel. 9541720

Waltz with Bashir
Animations-/Dokumentarfilm Israel/Frankreich/Deutschland 2008, Regie: Ari Folman, 90 Min., empfohlen ab 14 Jahren

Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen


>>> List view
Eventbild



Tuesday, 2010-09-21 - 15:00 to
18:00

jfc Medienzentrum
Hansaring 84-86, 50670 Köln, GERMANY

Jugendliche 3€, Gruppen ab 10 TN 2,50€, Erwachsene 4€