Background

Wenn die Welt uns gehört

Background
Drei Außenseiter versteigen sich mehr und mehr in eine fantastische Idee: Sie sind Krieger Satans im Kampf um die Weltherrschaft.

Richy hat mehr als nur ein Problem. In der Schule wird er gemobbt, sein Selbstbewusstsein sinkt in Richtung Keller. Das ändert sich, als er den charismatischen Marco kennenlernt. Der hat nämlich den direkten Kontakt zu Satan – zumindest scheint das bei den spiritistischen Sitzungen so. Dritter im Bunde ist Tim, völlig ohne Plan, was er mit sich anfangen soll. Zusammen sind die drei unschlagbar. Zusammen sind sie sich sicher, dass Satan etwas ganz besonderes mit ihnen vorhat: Sie sollen zum großen Heer von Satans untoten Kriegern gehören und kämpfen, bis die Welt vom „Ungeziefer“ befreit ist und ihnen gehört. Zweifel bekommt Richy, als er Nicole kennenlernt, in die er sich verliebt hat. Die findet den ganzen Satans-Kram ziemlich unsinnig und setzt Richy vor die Entscheidung: Sie oder Satan. Richy aber weiß, was er zu tun hat…

Ein Mitglied des Filmteams ist zu den Vorführungen eingeladen.

Wenn die Welt uns gehört


Deutschland 2009, Regie: Antje, Kruska, Judith Keil, mit: Willi Gerk, Christian Blümel, Vincent Krüger, 102 Min.,

empfohlen ab 14 Jahren



>>> List view
Eventbild



Wednesday, 2010-11-24 - 10:00 to
23:59

Filmhaus Kino
Maybachstr. 111, 50670 Köln

Kinder 3,00 € (2,50 € Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 4,00 €