Background

Ich vermisse Dich

Background
Auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte eines Mädchens, das ihre Zwillingsschwester verliert und versucht, das eigene Leben allein zu meistern.

Tina und Cilla sind 14-jährige Zwillingsschwestern. Sie sehen gleich aus, könnten aber nicht unterschiedlicher sein: Während sich Tina für gutaussehende Jungs und ihr eigenes Aussehen interessiert, arbeitet die sensible Cilla an ihrem eigenen Theaterstück. Trotz der Unterschiede sind die beiden unzertrennlich. Eines Tages wird Cilla auf dem Weg zur Schule von einem Auto überfahren und stirbt. Für Tina fühlt es sich so an, als ob eine Hälfte von ihr für immer gegangen ist. Sie muss nicht nur mit dem Verlust klarkommen, sondern macht sich Vorwürfe, dass ihre sanfte Schwester und nicht sie überfahren worden ist. Dann wird sie auch noch gebeten, das Theaterstück ihrer Schwester aufzuführen…
Der Regisseur Anders Grönros ist eingeladen.


Ich vermisse Dich


Schweden, Finnland 2011, Regie: Anders Grönros, mit: Thomas Hanzon, Tom Ljungman, Erika Midfjäll, Hanna Midfjäll, Ludvig Nilsson u.a., 125 Min., Original mit englischen Untertiteln, empfohlen ab 14 Jahren


>>> List view
Eventbild



Sunday, 2011-11-20 - 19:00 to
23:59

Filmhaus Kino
Maybachstr. 111, 50670 Köln

Kinder 3,00€ (2,50€ Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 4,00€